Mesotherapie

von Medex

Medex Mesotherapie

Gegenwärtig besteht die Möglichkeit, wenn Sie die "gewöhnliche" Hautpflege nicht mehr als ausreichend empfinden, ein durch Mittel von Injektionen spektakuläres Resultat zu verbuchen.

Was ist kosmetische Mesotherapie?

Bei der Mesotherapie läuft es drauf hinaus, dass die "Wirkstoffe" anstelle von auf die Haut, (sowie es mit Cremes passiert) in die Haut gebracht werden (mit einer sehr kleinen Nadel werden sehr viel Mikro-Injektionen gegeben).
Das erzielte Resultat wird durch die Anzahl der Injektionen, der verschiedenen Sorten an Wirkstoffen und dessen Konzentration bestimmt.

Resultat

Falls die richtige Anzahl an Injektionen, mit den richtigen Wirkstoffen und der richtigen (hohen) Konzentration gegeben werden, sind die Resultate verblüffend. 5 Behandlungen, mit einer Zwischenpause von 1 bis 1,5 Wochen, sind notwendig, um ein Resultat zu verbuchen, bei dem die Haut wieder in einer perfekten Kondition ist.

Wirksame Stoffe

Die wirksamen Stoffe stimulieren die Haut, um wieder in eine optimale Kondition zu kommen.
So wird unter anderem Hyaluronsäure in die Haut gebracht. Hyaluronsäure ist ein aktiver Wasserbinder und sorgt für eine optimale Feuchtigkeitsbalance Ihrer Haut.
Mit Vitaminen wird die Verdünnung der Haut entgegengewirkt, werden Anti-Oxidanten eingebracht, wird die Kollagenproduktion stimuliert und der Mikrokreislauf der Haut wieder in Ordnung gebracht. Das allbekannte Vitamin C spielt hierbei eine wichtige Rolle als Anti-oxidant und erhöht die Zellaktivität, wodurch der Hautalterung entgegengewirkt wird.

Mesotherapie

Mikro-Injektionen werden mittels einer speziellen Pistole eingebracht.

 

3ml / 120,-